slider osterfeuer

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

 

Landesmeisterschaften Luftgewehr Auflage am 01.07.2017

Mit 316,3 Ringen wurde unsere Schützin Susanne Albrecht am vergangenen Samstag Landesmeisterin in der Damen-Altersklasse.
Holger Schilke, noch für Adler-Hohenheide gestartet, erreichte Platz 12 bei den Herren.
Wir gratulieren ganz herzlich!

Weitere Erfolge unserer Bogenabteilung

Ein kleiner Rück- und Ausblick

Beim Jugendcup am 11.06.2017 in Dortmund wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Schüler A
Platz 1 Tim Gosselke
Platz 6 Konrad Wittkopf

Schüler C
Platz 5 Fabian Fuchs

Jugend
Platz 3 Rickard Kuhnt
Platz 9 Max Gesing

Jugend weiblich
Platz 7 Leah Jansen
Platz 8 Alena Ganzer

Anfänger weiblich
Platz 5 Jenny Aust

Mannschaft Recurve
Platz 1
Tim Gosselke
Rickard Kuhnt
Konrad Wittkopf

In der Gesamtwertung des Jugendcups erreichten unsere Schützen folgende Platzierungen:

Schüler A
Platz 1 Tim Gosselke
Platz 9 Konrad Wittkopf
Platz 13 Marcel Koch

Schüler C
Platz 3 Fabian Fuchs

Anfänger weiblich
Platz 6 Jenny Aust

Jugend
Platz 3 Rickard Kuhnt
Platz 7 Max Gesing

Jugend weiblich
Platz 6 Alena Ganzer
Platz 7 Leah Jansen

Manschaft
Platz 1

Bezirksmeisterschaften 2017 am 21.05.2017 in Iserlohn

Recurve Herren
Platz 6 Andre Dabrowski

Recurve Damen
Platz 2 Martina Drilling

Schüler A
Platz 1 Tim Gosselke

Schüler C
Platz 3 Fabian Fuchs

Recurve Jugend
Platz 2 Rickard Kuhnt

Recurve Jugend weiblich
Platz 1 Alena Ganzer

Recurve Herren Alterklasse
Platz 2 Carsten Schoof
Platz 5 Wolfgang Heddram

Recurve Senioren
Platz 1 Franz Malz

Recurve Seniorinnen
Platz 1 Bärbel Henke

Für die  Landesmeisterschaft der Jugend 02.07.2017 in Reken haben sich qualifiziert:

Recurve Schüler C
Fabian Fuchs

Recurve Schüler A
Tim Gosselke

Recurve Jugend
Rickard Kuhnt

Recurve Jugend weiblich
Alena Ganzer

An der Landesmeisterschaft der Erwachsenen am 08.07.2017 in Dortmund nehmen teil:

Recurve Damen
Martina Drilling

Recurve Herren Alterklasse
Carsten Schoof

Recurve Senioren
Franz Malz

Recurve Seniorinnen
Bärbel Henke

Bataillonsversammlung
Bürgerschützenverein 1864 Hemer e.V.

Am Freitag, 21.04.2017 fand sie diesjährige Versammlung der uniformierten Schützen des Vereins im Schützenhaus, „Am Oelbusch“ statt. Neben allgemeinen Themen stand die Bestätigung einiger wichtiger Mandatsträger für die Vorstands- und Bataillonsarbeit an. Als Adjutant des Oberst wurde Harald Hoffman (Musikfreunde) bestätigt. Michael Hohmann (5. Kompanie) wird zukünftig das Amt des Bataillonsfahnenträgers bekleiden, gleichzeitig wurde er zum Leutnant ernannt. Alfred Nasse (Artillerie) und Heinz-Georg Alberts (5.Konpanie/Seniorenabteilung) sind die neuen Vertreter des Bataillons im erweiterten Vorstand. Des weiteren wurden Christoph Hoffmann, als neuer Abteilungsleiter der Musikfreunde und Uwe Gräber in seiner Funktion als 1. Vorsitzender zum Hauptmann ernannt.

Ein weiteres Thema war die Unterstützung von „Iss mit“. Hier konnten 3 Angehörige des Bataillons gefunden werden, die auch in Zukunft die warme Mahlzeit zum Jugend- und Kulturzentrum an der Parkstraße bringen.

Neben sozialem Engagement steht im Bataillon natürlich die Pflege der Schützenbrauchtums an oberster Stelle. So ist die Teilnahme an verschiedenen Traditionsveranstaltungen befreundeter Vereine und die Ausrichtung eigener Vorhaben geplant. Am 27.05.2017 findet das alljährliche „Bataillonspokalschießen“ statt. Hier wird neben dem Wettkampf um die verschiedenen Pokale erstmals eine „Kennenlernparty“ stattfinden. Die Angehörigen der Sport,- Jugend- und Traditionsabteilung möchten näher zusammenrücken, um den Verein zukünftig besser vertreten zu können. Am 21. und 22.10. sind Sternschießen und Schützentreff geplant. Diese Veranstaltungen finden jeweils in den Schützenfest freien Jahren statt.

Osterfeuer  am 15.04.2017 slider

Mitgliederversammlung am 24.03.2017

Erfolg für BSV Hemer Bogenschützin.

In der Freiheitshalle in Hof wurden die Deutschen Hallen- Meisterschaften der Bogenschützen vom 10. bis 12. März 2017 ausgetragen .Insgesamt hatten sich für die 3 Wettkampftage 553 Teilnehmer qualifiziert. Geschossen wurden 2 mal 30 Pfeile auf die Distanz von 18 Metern.

Für den BSV Hemer war Bärbel Henke in der Seniorinnenklasse am Start. Für sie war diese Meisterschaft überaus Erfolgreich. Konnte sie doch hier den 3. Platz mit der Bronze-Medaille feiern.

Bereits zu Anfang des Wettkampfes wurde klar, das Bärbel Henke ganz vorne mitreden könnte. Nach den ersten 30 Pfeilen lag sie auf Rang 3. Im zweiten Durchgang wurde es noch mal eng, rutschte sie doch zwischenzeitlich bis auf den 6. Platz ab, arbeitete sich aber dann doch wieder nach oben. Am Ende setzte sich Karin Schmidt aus Werlte auf Platz 1. Den zweiten Platz belegte Hildegard Albrecht-Dittmer aus Düren. Diese 3 hatten auch von Anfang an den Wettkampf dominiert, so daß es an Spannung nicht fehlte.

An allen 3 Tagen konnten die Teilnehmer tolle und spannende Wettkämpfe in der herrlichen Freiheitshalle in Hof erleben. Erfreulich das Abschneiden für den BSV Hemer.

Für Bärbel Henke ist die Hallen-Saison nun beendet und im April geht es dann wieder in die Freiluft-Saison.

slider bogenschützen

Wir gratulieren!

Chronik der 2. Kompanie 2016

2016 Chronik 2. Kompanie

Landestitel für Bärbel Henke

BSV-Hemer Bogenschützen erfolgreich

Am letzten Wochenende wurden die Hallen- Westfalen-meisterschaften im Bogenschiessen im Landesleistungs-zentrum in Dortmund ausgetragen. 9 Teilnehmer des BSV Hemer hatten sich qualifiziert. So konnte sich auch die Ausbeute an den 3 Wettkampftagen sehen lassen. Geschossen wurden zwei mal 30 Pfeile auf die Distanz von 18 Metern.

Am Freitag gingen die Schüler mit dem Recurve-Bogen an den Start.
In der Schülerklasse C (bis 10 Jahre) belegte Fabian Fuchs einen guten 5. Rang.
In der Schülerklasse A (13-14 Jahre) kam Konrad Wittkopf auf Rang 11 und Tim Gosselke auf den 13. Platz

Am Samstag waren die Erwachsenen am Start.
Hier war ein Landes-Titel zu verzeichnen. In der Klasse Seniorinnen holte sich Bärbel Henke den Landes-Meistertitel.

Bei den Senioren belegte Franz Malz den 3. Rang.

In der Masterklasse kam Wolfgang Heddram auf Rang 6, Carsten Schoof auf Rang 13 und Heinz Heimplatz auf Rang 39.

Mit der Mannschaft belegten diese Drei am Ende dann auch den 3. Platz.

Am Sonntag war dann Rebecca Giesen in der Juniorenklasse – weiblich am Start.
Sie belegte hier einen guten 3. Platz.

Ob sich jemand für die Deutschen Meisterschaft im März 2017 in Hof /Bayern qualifiziert hat, entscheidet sich Anfang Februar, wenn alle Landesverbände geschossen haben.

SLIDER einfügen

Ball der 5. Kompanie

Neujahrsempfang des BSV 1864 Hemer e.V.

Hallenchampionat von Nordrhein-Westfalen 2016/2017
10./11.12.2016 – 33. Soester-Hallen-Turnier

Schüler A
Platz 3 Tim Gosselke 515 Ringe
Platz 5 Konrad Wittkopf 462 Ringe

Jugend
Platz 6 Rickard Kuhnt 509 Ringe
Platz 15 Alena Ganzer 449 Ringe
Platz 18 Leah Jansen 404 Ringe

Junioren
Platz 7 Rebecca Giesen 511 Ringe

Erwachsene:
Herren Masterklasse
Platz 3 Wolfgang Heddram 542 Ringe

SLIDER einfügen

Kreismeisterschaften 2017 Gewehr im Schützenkreis Iserlohn
BSV 1864 Hemer e.V. holt jeweils 3 Titel in Einzel- und Mannschaftswertung!

Wir gratulieren!

Luftgewehr

Luftgewehr Auflage Altersklasse
Platz 5 Alexander Martynow 290 Ringe
Platz 7 Mathias Rudloff 287 Ringe
Platz 8 Aslan Elcelik 285 Ringe

Luftgewehr Auflage Damen-Altersklasse
Platz 7 Susanne Albrecht 283 Ringe

Luftgewehr Auflage Altersklasse Mannschaft
Platz 3 BSV 1864 Hemer e.V. 862 Ringe
Alexander Martynow
Mathias Rudloff
Aslan Elcelik

Luftgewehr Auflage Senioren A
Platz 14 Christoph Bürger 280 Ringe

Luftgewehr Auflage Senioren B
Platz 8 Helmut Vogt 286 Ringe

Luftgewehr Auflage Senioren C
Platz 1 Paul Stehle 299 Ringe
Platz 2 Gerhard Schilke 297 Ringe
Platz 4 Karl-Heinz Rosenthal 293 Ringe

Luftgewehr Auflage Senioren C Mannschaft
Platz 1 BSV 1864 Hemer e.V. 889 Ringe
Paul Stehle
Gerhard Schilke
Karl-Heinz Rosenthal

Kleinkalibergewehr

KK-Gewehr 100m Auflage Altersklasse
Platz 3 Alexander Martynow 291 Ringe
Platz 4 Mathias Rudloff 285 Ringe
Platz 5 Aslan Elcelik 280 Ringe

KK-Gewehr 100m Auflage Senioren A
Platz 6 Harry Stegemann 279 Ringe

KK-Gewehr 100m Auflage Senioren C
Platz 1 Paul Stehle 297 Ringe
Platz 2 Karl-Heinz Rosenthal 291 Ringe
Platz 5 Werner Finkeldei 281 Ringe

KK-Gewehr 100m Auflage Altersklasse Mannschaft
Platz 1 BSV 1864 Hemer e.V. 856 Ringe
Alexander Martynow
Mathias Rudloff
Aslan Elcelik

KK-Gewehr 100m Auflage Senioren B Mannschaft
Platz 1 BSV 1864 Hemer e.V. 869 Ringe
Paul Stehle
Karl-Heinz Rosenthal
Werner Finkeldei

KK-Liegendkampf Herrenklasse
Platz 1 Andre Juettner 537 Ringe

Deutsche Vizemeisterin Bärbel Henke!

Erfolg für BSV Hemer Bogenschützen.
In München-Moosach wurden die Deutschen Meisterschaften der Bogenschützen vom 26. – 28. Aug. 2016 ausgetragen.
Für den BSV Hemer waren 2 Teilnehmer am Start. In der Seniorenklasse weiblich Bärbel Henke und in der Seniorenklasse männlich Hans-Peter Höhl.
Für Bärbel Henke war diese Meisterschaft überaus erfolgreich. Konnte sie doch hier den Titel der Deutschen Vizemeisterin feiern.
Bereits zu Anfang des Wettkampfes wurde klar, dass Bärbel Henke ganz vorne mitreden würde. Nach den ersten 36 Pfeilen lag sie mit 3 Zählern vorne. So ging es auch im 2. Durchgang weiter und die letzten 6 Pfeile entschieden dann den Wettkampf. Am Ende setzte sich Iris Jantzen aus Remscheid auf Platz 1. Fünf Ringe dahinter Bärbel Henke und weitere 4 Ringe weniger für die Drittplazierte Karin Schmidt aus Werlte. Diese 3 hatten auch von Anfang an den Wettkampf dominiert, so daß es an Spannung nicht fehlte.
Für Hans-Peter Höhl lief der Wettkampf sehr durchwachsen. Konnte er doch im gesamten Verlauf keine Stabilität und Konstanz aufbringen. Wenn das Ergebnis insgesamt auch nicht schlecht war, so belegte er am Ende den 17. Rang.
An allen Wettkampftagen wurde den Teilnehmern aufgrund der Hochsommerlichen Temperaturen alles abverlangt und viele mussten bis an ihre Grenzen gehen. Umso erfreulicher das Abschneiden der beiden BSV Teilnehmer.

Sechs Bezirks-Titel für den BSV Hemer.
Erfolgreiche Meisterschaften der Bogenschützen

Die FITA-Bezirksmeisterschaften im Bogenschiessen wurden am Sonntag, den 5. Juni 2016 im Iserlohner Hemberg-Stadion ausgetragen. Fast 60 Teilnehmer aus Hemer, Werdohl, Iserlohn, Hagen, Wengern und Sprockhövel hatten für diese Meisterschaft gemeldet.
14 Teilnehmer kamen vom BSV Hemer und holten insgesamt in den Einzel- und Mannschaftswettbewerben 12 Medaillen. Mit insgesamt 6 Bezirkstiteln, 4 Vize-meistern und 2 mal Platz 3 konnten die Bogenschützen des BSV Hemer einen mehr als erfolgreichen Sonntag verbuchen. Bei sehr guten Witterungsverhältnisse gab es insgesamt gute Resultate. Hier die Ergebnisse mit dem Recurve-Bogen im einzelnen:
In der Schülerklasse B, 11 u. 12 Jahre, nahm zum ersten mal Konrad Wittkopf teil und holte sich gleich den Bezirkstitel . Die Vizemeisterschaft errang Marcel Koch, ebenfalls zum ersten mal dabei.
In der Schülerklasse A-Weiblich, 13 u. 14 Jahre holte sich Alena Ganzer den Bezirkstitel und in der Klasse Männlich wurde Tim Gosselke Vizemeister.
In der Jugendklasse wurde Rickard Kuhnt Vizemeister und Maximilian Gesing kam hier auf den Dritten Rang.
Bei den Juniorinnen holte sich Rebecca Giesen die Bezirksmeisterschaft.
In der Herrenklasse kam Andre Dabrowski auf den 4.Platz.
Bezirksmeisterin der Damen wurde Martina Drilling und in der Herren-Altersklasse kam Carsten Schoof auf Rang 3.
Bei den Senioren wurde Hans-Peter Höhl Bezirksmeister und Franz Malz holte sich die Vizemeisterschaft.
Bei den Seniorinnen wurde Bärbel Henke Bezirks-meisterin und zusammen mit Hans-Peter Höhl und Franz Malz holten sie auch im Mannschaftswettbewerb den Bezirkstitel.

slider einfügen